Frequenzumrichter für Grubenlokomotive

Kunde: Salinen AG

Anforderung: Ersatzelektronik für einen Frequenzumrichter einer Grubenlokomotive.
Batteriespannung 220VDC
Motorstrom 110 A

Entwicklungszeit: 10 Monate

fu_layout
Layout Fu-Steuerplatine: 4 Layer, 180x180mm, Eagle
PD_3_File_004_1024
Bestückte Fu-Steuerplatine
  • 16 Digitaleingänge Optoisoliert 12..24VDC
  • 16 Digitalausgänge Relais 5A
  • 2 Pwm Ausgänge 0..10VDC
  • 4 Analogeingänge (Strommessung)
  • 1 Zwischenkreisspannungsmessung (300VDC)
  • 1 RS232 Schnittstelle
  • 3×6 Lcd. Dreh-Drück Eingabe
  • 6 Pwm Ausgänge Igbt mit Fehlereingang
  • 1 Encodereingang mit Fehlerüberwachung

 

PD_5_File_002
Stromwandler 200A

 

Temperaturüberwachung zusammengeschnitten
NTC – Temperaturüberwachung für 6 IGBT – Module

 

zwischenstecker zusammengeschnitten
Zwischenstecker Verteiler für 3 IGBT – Module

 

 

PD_1_File_003
Traceaufzeichnung der Reglerwerte: Ausgelesen mit Perl Programm über die Serielle Schnittstelle (10ms/14 Werte)